Deutsche Rezepte - Süße Nockerln mit Erdbeersoße

4 Personen

Zutaten

Nockerln:
1	Pck	LOPROFIN Marillenknödel
500	ml	Wasser
20	9	LOPROFIN ,statt Ei'
40	ml	süße Sahne
50	9	Zucker
30	9	Margarine
30	g	Butter
Erdbeersoße:
250	9	Erdbeeren, geputzt und geschnitten
200	ml	Kirschnektar
150	ml	Wasser
20	9	Puddingpulver
20	g	Zucker nach Geschmack

Zitronensaft

Zubereitung

Knödelteig nach Vorschrift zubereiten und 10 Minuten quellen lassen. LOPROFIN ,statt Ei' mit Sahne glatt rühren und mit der weichen Marganne unter den Knödelteig kneten. Wasser mit 1 TL Salz und 1 TL Zucker zum Kochen bringen. Mit einem feuchten Esslöffel kleine Nockerln vom Teig abstechen und im siedenden Wasser 8-10 Minuten gar ziehen lassen. Anschließend die Nockerln mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen lassen und in Butter schwenken.

Für die Soße die kleingeschnittenen Erdbeeren im Kirschnektar 2 Minuten kochen. Das Puddingpulver mit dem kalten Wasser anrühren und die Erdbeersoße damit binden. Nach Geschmack mit Zucker und Zitronensaft verfeinern.

350 mg PHE gesamt = 88 mg PHE pro Portion